EU-Projekte 2022

Für junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren.

Unsere Projekte finden im Rahmen des EU-Programms "Europäisches Solidaritätskorps" und in enger Kooperation mit der Arbeiterkammer Tirol statt. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Wenn du dich für ein Projekt interessierst, dann sende uns deine Interessensbekundung. Gerne kannst du uns jederzeit auch telefonisch kontaktieren, wir helfen dir gerne weiter!

Rückenwind-Projekte

Tittle Tattle /Archäologische Ausgrabung - Ungarn

22.08.2022 - 06.09.2022

Auf den Spuren von Pál Kinizsi, dem berühmten General der Schwarzen Armee von König Mathias.

Drei Wochen lang hast du die Chance an den einzelnen Phasen einer archäologischen Ausgrabung teilzunehmen. Du begibst dich auf die Suche nach Gräbern und Skeletten und bereitest sie für die Dokumentation vor. Die archäologischen Funde werden fotografiert, gezeichnet und 3D-dokumentiert. Zudem wirst du noch viele andere Arbeiten, die bei einer Ausgrabung wichtig sind, kennenlernen (Arbeit mit Metall-Detektor, Reinigung der Funde etc...)

Du arbeitest 30 Stunden in der Woche und in deiner Freizeit hast du die Möglichkeit für viele weitere Aktivitäten. Übernachten wirst du in einer Jugendherberge in Nagyvázsony - ein Dorf im Westen des Plattensees mit 1800 Einwohnern und berühmt für seine Burg aus dem Mittelalter.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 5 Interessiert mich!

Healthy Living VIII und Radlkino - Oberösterreich

02.09.2022 - 30.09.2022

Ziel des Projektes ist es, das Leben in einem natürlichen und nachhaltigen Kreislauf kennenzulernen und dabei sowohl verschiedene handwerkliche Fähigkeiten als auch ein Bewusstsein für eine gesündere Lebensweise zu erhalten. Gemeinsam mit anderen Freiwilligen aus Tirol wirst du einen Kräuter- und Gemüsegarten pflegen, Kräuter bestimmen und mit den Kräutern verschiedene Produkte wie Destillate, Tees oder Marmeladen herstellen! Gemeinsam mit der Ernährungsexpertin Christl werdet ihr zudem täglich frisches und gesundes Essen zubereiten und dabei viele Fähigkeiten rund ums Kochen erwerben. 

Begleitet werdet ihr dabei von Christl Schober, einer bekannten Ernährungswissenschafterin, Bienenzüchterin und Mentalcoach. Die geernteten und selbst hergestellten Produkte werden dem Sozialzentrum zur Verfügung gestellt.

Zudem werdet ihr im Rahmen der Mobilitätswoche, entlang der Donau verschiedene nachhaltige und fahrradbetriebene Freiluftkinos veranstalten. Dabei werdet ihr von der Organisation des Kinoabends, über die Technik bis hin zur Verpflegung der Kinobesucher alle Aufgaben eines Kinoabends mitgestalten.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 5 Interessiert mich!

Fahrrad-Kino "Elba del vicino" - Insel Elba

05.09.2022 - 02.10.2022

"Elba del vicino" ist eine lokale Initiative zur Unterstützung der Nachbarschaft mit Essen, schulischer Betreuung und sinnvollen Freizeitangeboten! Zwischen 40 und 80 Kinder zwischen 7 und 15 Jahren besuchen das Zentrum während der Schulzeit und auch in den Sommermonaten.

Hilf mit bei der Organisation von einem Fahrrad-Kino - ein einzigartiges Freiluftkino, welches ohne Strom aus der Steckdose stattfindet, denn die Energie dazu wird von den Zuseher*innen "erstrampelt". Doch bevor es soweit ist, muss der Platz vorbereitet werden. Es wird gemauert, gemäht, aufgebaut uvm. Eben alles, was gemacht werden muss, um den Kinogänger*innen ein Filmerlebnis zu garantieren.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 5 Interessiert mich!

Tittle Tattle/Archäologische Ausgrabung II - Ungarn

06.09.2022 - 29.09.2022

Auf den Spuren von Pál Kinizsi, dem berühmten General der Schwarzen Armee von König Mathias.

Drei Wochen lang hast du die Chance an den einzelnen Phasen einer archäologischen Ausgrabung teilzunehmen. Du begibst dich auf die Suche nach Gräbern und Skeletten und bereitest sie für die Dokumentation vor. Die archäologischen Funde werden fotografiert, gezeichnet und 3D-dokumentiert. Zudem wirst du noch viele andere Arbeiten, die bei einer Ausgrabung wichtig sind, kennenlernen (Arbeit mit Metall-Detektor, Reinigung der Funde etc...)

Du arbeitest 30 Stunden in der Woche und in deiner Freizeit hast du die Möglichkeit für viele weitere Aktivitäten. Übernachten wirst du in einer Jugendherberge in Nagyvázsony - ein Dorf im Westen des Plattensees mit 1800 Einwohnern und berühmt für seine Burg aus dem Mittelalter.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 2 Interessiert mich!

Elf Start! - Finnland

12.09.2022 - 02.10.2022

Während des Projekts hilfst du als Freiwillige*r bei der Vorbereitung des Weihnachtsprojekts der Villa Elba, indem du Naturmaterialien sammelst und Elfen für die Dekoration auf dem Gelände der Villa Elba baust!

Die Arbeit ist sehr handwerklich: Äste schneiden, um die Elfen-Figuren vorzubereiten, die Wege im Wald säubern, bevor der Schnee kommt, überprüfen, ob die Laternen und Weihnachtslichter funktionieren, Malerarbeiten und Material bauen.

Dieser Freiwilligeneinsatz wird im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps gefördert.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 3 Interessiert mich!

Sustainability Project X - UK

14.09.2022 - 13.10.2022

Wenn du dich für Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen interessierst und gemeinsam mit anderen Freiwilligen gegen Umweltverschmutzung anpacken möchtest, dann bist du hier genau richtig.

In diesem Projekt kannst du dich auf vielfältige Weise für die Gemeinschaft vor Ort einsetzen. Gestalte Lebensräume für Tiere, Pflege umliegende Wanderwege und den vorhandenen Gemeinschaftsgarten, befreie die Sandstrände von Abfall und Müll und triff dich mit Einheimischen beim wöchentlichen „Coffee-Morning“.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 5 Interessiert mich!

 

Closing the Circle "Elba del Vicino" - Insel Elba

26.09. bis 23.10.2022

"Elba del vicino" ist eine lokale Initiative zur Unterstützung der Nachbarschaft mit Essen, schulischer Betreuung und sinnvollen Freizeitangeboten! Zwischen 40 und 80 Kinder zwischen 7 und 15 Jahren besuchen das Zentrum während der Schulzeit und auch in den Sommermonaten. Unterstütze das Zentrum und hilf mit beim Kochen und der Ausgabe von Speisen, organisierten Beach-Clean-ups und vielen weiteren Aufgaben rund um das Zentrum. Zudem wirst du in diesem Projekt bei der Organisation und Umsetzung eines Radlkinos auf der Insel Elba mithelfen und engagierst dich bei verschiedenen Instandhaltungsarbeiten im Haus.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 5

Interessiert mich!

FutureLab "Urban Gardening am Weltacker" II

04.10.2022 - 20.10.2022

Wir sind jetzt gut 7.5 Milliarden Menschen auf dieser Welt - diese Zahl wächst weiter, die Erde aber nicht. Kann sie uns noch ernähren? - Das ist das Thema des Weltackers, der innerstädtisch angelegt wurde, um auf diese Frage Antworten zu finden.

Gemeinsam mit der feld:schafft kannst du als Freiwillige*r mithelfen, Gemüse zu ernten (inkl. Saatgutgewinnung), Pflanzen einzuwintern, jäten, Vorbereitungen für das nächste Jahr zu treffen und bei etwaigen Reparaturen mitzuhelfen.

Um den Weltacker lebendiger zu gestalten, sind auch "Randstationen" geplant, die interaktive Lernmöglichkeiten zu wichtigen Themen (z.B. Lebensmittelverschwendung) das ganze Jahr über bieten sollen.

Auch hier kannst du dabei sein und bei den handwerklichen und kreativen Arbeiten mitwirken.

Die Arbeiten sind stark wetterabhängig und werden dementsprechend angepasst.

ab 15 Jahren, verfügbare Plätze: 7 Interessiert mich!

 

Sustainability Project XI - UK

16.10.2022 - 13.11.2022

Wenn du dich für Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen interessierst und gemeinsam mit anderen Freiwilligen gegen Umweltverschmutzung anpacken möchtest, dann bist du hier genau richtig.

In diesem Projekt könnt ihr euch auf vielfältige Weise für die Gemeinschaft vor Ort einsetzen.
Angeleitet von einer Expertin für nachhaltigen Gartenbau werdet ihr einen Gemeinschaftsgarten pflegen. Gemeinsam mit den freiwilligen Helfer*innen vor Ort werdet ihr an den umliegenden Stränden regelmäßige Beach-Clean-Ups organisieren.

Beim wöchentlichen „Coffee Morning“ hast du Gelegenheit, mit der Dorfgemeinschaft ins Gespräch zu kommen und deine Englisch-Kenntnisse zu verbessern.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 5 Interessiert mich!

FutureLab goes FabLab - Innsbruck

17.10.2022 - 25.11.2022

Du wolltest immer schon mal einen 3D-Drucker ausprobieren? Mit Laser-Cuttern und CNC-Fräsen Materialien bearbeiten? Herausfinden, was man mit einem Computer und einem kleinen Vektorprogramm alles machen kann?

In der HighTech-Werkstatt des FabLab Innsbruck  hast du die Möglichkeit dazu - du lernst, wie man die Programme handhabt und mit den verschiedenen Geräten umgeht, und wie man Schritt für Schritt eigene Ideen umsetzen und coole Sachen herstellen kann.

Ob du den Grafikdruck für ein T-Shirts designen, ein Fantasieobjekt oder Tiermasken entwerfen möchtest, oder eine Holzbox oder ein ganzes Regal konstruieren willst: die Möglichkeiten, brauchbare Dinge und tolle Objekte zu schaffen, sind nahezu unbegrenzt.
Man kann aber auch einfach mit wenigen Handgriffen ein Gurkenglas in eine Solarlampe verwandeln.

Das FutureLab findet insgesamt zehn Mal statt, jeweils von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr. Die Termine sind:

  • Montag, 17.10. bis Freitag, 21.10.
  • Montag, 21.11. bis Freitag, 25.11.

Wichtig: Du solltest an allen Terminen teilnehmen können!

ab 15 Jahren, verfügbare Plätze: 6 Interessiert mich!

 

Elf Around! - Finnland

06.11.2022 - 16.12.2022

Als Freiwillige*r hilfst du gemeinsam mit einem internationalen Team den Mitarbeiter*innen der Villa Elba bei den Weihnachtsvorbereitungen und der Organisation von Elfenpfad-Veranstaltungen für Kindergärten und Familien!

Die Arbeit umfasst dabei:

  • praktische Arbeit beim Aufbau des Elfenwegs. Die Arbeit ist vielseitig: Vorbereitung der Elfen, Vorbereitung von Laternen und Lichtern, Planung und Vorbereitung von Aktivitäten für den Pfad und Vorbereiten der Kostüme für Elfen
  • als Elfe Aktivitäten für Besuchergruppen leiten. Villa Elba bietet 10 Tage lang ein Programm für Kindergärten an, während dieser Tage leiten die Freiwilligen Aktivitäten, die sie selbst für die Besuchergruppen geplant haben.

Während des Projekts bist du dabei mit den anderen Freiwilligen in kleinen Hütten untergebracht.

Dieser Freiwilligeneinsatz wird im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps gefördert.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 3 Interessiert mich!

Fotoproject Cawsand 2022 - UK

16.11.2022 - 15.12.2022

Bei diesem Projekt werdet ihr an einer Fotoreportage über eine kleine cornische Gemeinde arbeiten. Im malerischen Cawsand erhaltet ihr von einem Profi-Fotografen eine Einführung in die künstlerische Fotografie, ihr könnt euch mit den Grundsätzen der Fotodokumentation vertraut machen und dann über verschiedene Aktivitäten berichten.

Ihr erhaltet so die einzigartige Möglichkeit, die lokale Kultur und Lebensart eines kornischen Dorfs und die traumhafte Region Cornwall aus der Nähe kennenzulernen. Am Ende ist eine Ausstellung geplant, um die Ergebnisse der Dorfgemeinschaft zu präsentieren. Die Mitwirkung beim "Coffee-Morning" und Social-Media Aktivitäten runden das spannende Projekt ab.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 5 Interessiert mich!

Langzeitprojekte

min. 2 bis max. 12 Monate

Pferdegestützte Therapie - Italien

Ab sofort für mehrere Monate!

Die Non-Profit-Organisation "Anche noi a cavallo" wurde 1987 gegründet. Das Zentrum bietet tiergestützte Interventionen für Menschen mit Beeinträchtigungen, einschließlich Therapie, Ausbildung und andere Aktivitäten.

Die Aufgaben der Freiwilligen sehen wie folgt aus:

Mai - Juni:
Aktivitäten rund ums Pferd: Lernen, wie man mit unseren Pferden umgeht, sie striegelt , wie man sie während der Reitstunden führt und wie man sich um ihren Lebensraum kümmert.

Juni - September:
Animation und Freizeitaktivitäten für Kinder (5-11 Jahre alt), Beaufsichtigung von Kindern während der Sommercamps, Hilfe bei den Pferden und während der Reitstunden.

Oktober - Juni:
Aktivitäten rund ums Pferd (wie oben), Mithilfe beim Voltigierunterricht und Psychomotorikstunden, Mithilfe bei den täglichen Aktivitäten in der Reitschule.

Dieses Projekt wird im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps gefördert.

 ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

Le Rondini - Italien

für 5 und 7 Monate!

"Le Rondini" ist multikulturelles Zentrum für Kinder und Jugendliche, das von der Vereinigung zur sozialen Förderung "Le Rondini Onlus" gegründet wurde und dessen Ziel es ist, Räume und Momente für soziale Eingliederung, interkulturelles Lernen, aktive Bürgerschaft und die Förderung der Beteiligung der Jugend zu schaffen.

Als Freiwillige*r dort werden deine Aufgaben folgende sein: 

  • Hausaufgabenbetreuung für italienische Kinder und Kinder mit Migrationshintergrund
  • Kulturelle und sprachliche Aktivitäten
  • Aktivitäten und Workshops in Zusammenarbeit mit den Jugendinfocentern
  • Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit anderen lokalen Organisationen zur Förderung der kulturellen Vielfalt und der europäischen Möglichkeiten für junge Menschen.

Achtung: Aufgrund der andauernden Covid-19 Pandemie kann es zu Änderungen der Aktivitäten kommen!

Dieses Projekt wird im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps gefördert.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

Rotes Kreuz Pesaro - Italien

01.09.2022 - 31.05.2023

Als Freiwillige*r wirst du dich an den vom örtlichen Roten Kreuz organisierten Aktivitäten beteiligen. Du wirst dabei aber nicht in Notfallsituationen involviert sein und keine Erste-Hilfe-Maßnahmen durchführen.

Du wirst an folgenden Aktivitäten beteiligt sein:

  • Soziale und kulturelle Unterhaltungsaktivitäten in Altenheimen
  • Aktivitäten zur Verteilung von Lebensmitteln: In Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden verteilt der Dienst Waren an eine Gruppe von benachteiligten Familien vor Ort. Ziel des Projekts ist es, die bedürftigen Familien regelmäßig zu unterstützen und zu versuchen, ihre finanzielle Belastung zu verringern und ihnen persönliche Unterstützung zu geben
  • Aktivitäten zur Unterstützung von Obdachlosen (Unità di Strada): Das Projekt Unità di Strada wurde ins Leben gerufen, um einen ersten Kontakt zu Obdachlosen herzustellen, die sich vorübergehend oder dauerhaft in der Stadt aufhalten. Die Freiwilligen kümmern sich um den Bestand und die Verteilung von Kleidung, die Zubereitung von warmen Mahlzeiten/Getränken und pflegen einen respektvollen Umgang mit denjenigen, die dazu bereit sind. Das Projekt konzentriert sich auf den Aufbau von Beziehungen, um einen potenziellen Erholungsprozess in der Gemeinschaft zu schaffen.
  • Wäscheservice: Ein Service für Obdachlose, der es ihnen ermöglicht, Wäsche zu waschen. Das Ziel dieses Dienstes ist es, Obdachlosen die Möglichkeit zu geben, Wäsche zu waschen
  • Tempo della Gentilezza: Dieser Dienst wurde für Covid-19 ins Leben gerufen. Er bietet Unterstützung für Menschen, die allein oder isoliert sind, indem er ihnen ihre Lebensmittel oder Medikamente nach Hause liefert.

Dieses Projekt wird im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps gefördert.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

Il Seme Caritas - Italien

01.09.2022 - 28.05.2023

Die Freiwilligen werden in die Aktivitäten des Vereins "Il Seme" in Senigallia eingebunden, der die Solidarität, den Bürgersinn, die Eingliederung und die Unterstützung von benachteiligten Menschen in der Diözese Senigallia fördern will. Zum Verein gehören Erstaufnahmezentren, Wohnungen für die vorübergehende Aufnahme von Bedürftigen, Sensibilisierungsmaßnahmen und andere soziale Dienste, die sich um benachteiligte Menschen kümmern.

Während deines Freiwilligendienst in Italien bei "Il Seme" wirst du bei diesen Aktivitäten beteiligt sein:

  • Unterstützung des "Centro di Solidarietà" der Caritas, einem Erwachsenenwohnheim für Menschen in Not: Das 1995 eröffnete Zentrum umfasst eine Obdachlosenunterkunft, vorübergehende Unterbringungsmöglichkeiten, ein Hörzentrum, eine Suppenküche und eine Tagesklinik. Zu den Diensten der Freiwilligen gehören das Kochen und Servieren von Mahlzeiten in der Suppenküche, die 365 Tage im Jahr geöffnet ist, die Unterstützung von Reinigungsarbeiten und die Sammlung und Verteilung von Kleidung, die Freizeitgestaltung mit den Gästen des Erstaufnahmezentrums, die Anregung von Freizeit- und künstlerischen Aktivitäten oder einfach nur ein Gespräch mit meist einsamen Menschen
  • Unterstützung der Aktivitäten in der "Casa San Benedetto" für alleinstehende Frauen und ihre Kinder: Seit 2007 werden Frauen mit Kindern oder schwangere Frauen, die in schwierigen Verhältnissen leben, wie z.B. alleinstehende Frauen und Frauen, die Opfer von Gewalt geworden sind, vorübergehend in einem schönen Haus im Kolonialstil untergebracht, das von einem großen Garten umgeben ist und von der Fondazione Caritas Senigallia Onlus verwaltet wird. Außerdem helfen die Freiwilligen auch bei der Vereinbarkeit von Beruf und Elternschaft, indem sie Zeit mit den Kindern verbringen, während die Mutter arbeitet oder an einem Kurs teilnimmt. Die Freiwilligen helfen den Kindern auch bei den Hausaufgaben, bei kreativen Aktivitäten, beim Sport und bei Spielen (wenn möglich auch im Freien). In Absprache mit den Sozialarbeiter*innen können die Freiwilligen spezielle Aktivitäten organisieren, die die Entwicklung und Eingliederung der Kinder fördern.
  • Unterstützung bei der Organisation von besonderen Veranstaltungen wie Festen, Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen, die vom Seme selbst oder von der Caritas Senigallia durchgeführt werden. Bei diesen Veranstaltungen können die Freiwilligen eine organisatorische Rolle übernehmen und die Logistik als Mitarbeiter unterstützen.

Dieses Projekt wird im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps gefördert.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

Freiwilligenarbeit Caritas Jesi - Italien

03.10.2022 - 31.03.2023

Im Caritas-Zentrum in Jesi haben Freiwillige die Möglichkeit, unterschiedlichste Tätigkeiten in der Kantine, Kleiderkammer und in einem Lebensmittelgeschäft auszuüben. Außerdem gibt es dort ein Aufnahmezentrum für Obdachlose, eine Solidaritätsklinik und eine Arbeitsvermittlung, wo mitgeholfen werden kann. Zusätzlich zu diesen vielseitigen Aufgaben widmen sich die Freiwilligen der Bewerbung der Initiative vor Ort und auf Social Media Kanälen. 

Als Freiwillige*r dort kannst du sehr viele Sachen ausprobieren, jeder Aufgabenbereich ist verschieden.

Der Kantinendienst umfasst im Einzelnen:

  • Hilfe in der Küche bei der Zubereitung von Speisen und Mahlzeiten
  • Vorbereitung der Kantine
  • Unterstützung bei der Verwaltung des Lebensmittellagers
  • Aufräumen und reinigen der Küche und der Kantinenräume

Die Dienstleistung des Lebensmittelmarktes umfasst:

  • Direkte Arbeit im Markt mit den bedürftigen Personen
  • Administrative Unterstützung
  • Vorbereitung von Obst, Gemüse und allen anderen Lebensmitteln für den Direktverkauf
  • Auffüllen der Regale, aufräumen, reinigen

Der Dienst in der Kleiderkammer umfasst:

  • Administrative Unterstützung der Freiwilligen bei der Digitalisierung der Formulare
  • Unterstützung der Freiwilligen bei der Auswahl der Kleidung und bei der Verwaltung des Lagers
  • Direkter Service und Begleitung bei der Auswahl der Kleidung
  • Aufräumarbeiten und Reinigung des Lagers

Der Service im Aufnahmezentrum umfasst:

  • Konzeption, Gestaltung und Entwicklung von Aktivitäten, die direkt mit den Gästen durchgeführt werden, mit dem Ziel, ihre Integration und Aufnahme zu fördern
  • Direkte Beziehung zu den Gästen  

Der Kommunikationsdienst umfasst:

  • Unterstützung der Kontaktperson für Kommunikation bei der Konzeption, Erstellung und Entwicklung von Inhalten (Zeitungsartikel, Fotos, Videos, Beiträge in sozialen Medien usw.)
  • Förderung der Initiative auf lokaler Ebene im Diözesan- und Provinzgebiet
  • Förderung von Initiativen, Veranstaltungen, etc.  

ab ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

High Oak Youth Center - UK

01.10. - 31.12.2022, Anmeldungen ab sofort (11 Wochen Vorlaufzeit für VISA-Beantragung)

Bei diesem internationalen Projekt in Dudley nahe Birmingham gibt es die Möglichkeit, über einen Zeitraum von 3 Monaten die Arbeit im örtlichen Jugendzentrum und Community Centre von Dudley HIGH OAK kennen zu lernen und mitzugestalten. 

Dabei bist du eingebunden in die Planung und Umsetzung von Aktivitäten, Workshops und Sportevents, bei der Nachmittagsbetreung von jüngeren Schüler*innen und wirst einen umfassenden Einblick in die Jugendarbeit in England erhalten. Du kannst dich und deine Ideen aktiv einbringen und damit die Angebote vor Ort erweitern und bereichern.

Es geht hauptsächlich um:

  • Arbeit in den örtlichen Jugendzentren, Unterstützung der Mitarbeiter und Zusammenarbeit mit den Jugendgruppen, um kreative Ideen für die Aktivitäten der Jugendclubs zu entwickeln
  • Arbeit an der Seite der 13-25 Lehr- und Beschäftigungsförderungsprogramme
  • Aktive Teilnahme an der lokalen Gemeinschaft, wobei Sport, Kunst und soziale Medien zur Unterstützung lokaler Gruppen und junger Menschen betrachtet werden
  • Unterstützung des Projekts des Zentrums für Gleichberechtigung in der örtlichen Umgebung
  • Zusammenarbeit mit einer Schule für junge Menschen, die zusätzliche Unterstützung beim Lernen benötigen
  • Arbeit am Musikprogramm des Jugendzentrums
  • Sportprojekte: Basketball, Tennis und andere Multisportarten
  • Schaffung neuer Programme in der Gegend in Zusammenarbeit mit anderen Freiwilligen und Jugendbetreuern, indem man den jungen Menschen zuhört

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

Mt. Edgcumbe/Ranger - UK

01.10.2022 - 31.01.2023, Anmeldung ab sofort (11 Wochen Vorlaufzeit für VISA-Beantragung)

Du liebst es an der frischen Luft zu arbeiten und wolltest immerschon für längere Zeit nach England? Dann bist du hier genau richtig!! Engagiere dich in atemberaubender Naturlandschaft Cornwalls (UK) und unterstütze die Ranger*innen vor Ort bei ihrer täglichen Arbeit im historischen Schlosspark Mt. Edgcumbe. Dabei wirst du von der Landschaftsplanung, Gartenpflege, über die Parkgestaltung bis hin zu Instandhaltungs- und Forstarbeiten alle Arbeitsbereiche vor Ort kennenlernen und tiefe Einblicke in diesen spannenden Beruf erhalten. Der Schlosspark erstreckt sich über eine Fläche von 350 ha und bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten für deinen Freiwilligendienst!

Bewirb dich jetzt und beginne im Herbst dein Abenteuer. Eine Vorlaufzeit von drei Monaten muss eingeplant werden (VISUM).

Dieser Freiwilligeneinsatz wird gefördert von der Arbeiterkammer Tirol und dem Europäischen Solidaritätskorps.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Ranger: Interessiert mich!

Walk through the history of Madeira

01.02.2023 - 31.07.2023

In Zusammenarbeit mit der Universität von Madeira erhältst du eine ausführliche Einschulung in die Geschichte der Hauptstadt Funchal. Daraufhin begleitest du Reisegruppen durch die Altstadt und unterstützt die Informationsstellen für Touristen vor Ort.

Zu deinen Projektaufgaben gehören, u.a.:

  • Stadtführungen durch die Altstadt von Funchal
  • Touristeninformation in den Servicestellen
  • Recherche und Öffentlichkeitsarbeit

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 2 Interessiert mich!

Jugendarbeit Ranua - Finnland

Ab sofort bis zu einem Jahr!

Zu den Aufgaben der Freiwilligen gehört in diesem Projekt die Arbeit in einem örtlichen Jugendzentrum, und die Organisation von Veranstaltungen mit den Mitarbeiter*innen in den Bereichen Sport und Kultur.

Außerdem kannst du dich als Freiwillige*r um die Berichterstattung, Fotografie und Aktualisierung von Websites kümmern und wöchentlich einen Blog schreiben.

Du kannst auch lokale Schulen und Kindergärten besuchen, um über dort über deine Arbeit zu sprechen und dein eigenes Land und deine Kultur vorzustellen. Ein Freiwilliger ist an der Organisation von Veranstaltungen, Ausflügen und Camps beteiligt. Du hast die Möglichkeit dort auch in einer Werkstatt für arbeitslose junge Menschen mitzuarbeiten arbeiten und bei der täglichen Arbeit, z. B. im Büro, bei der Wartung von Ausrüstung und Material usw. zu helfen.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

Jugendarbeit in Perho - Finnland

ab sofort bis zu 12 Monate

Perho ist eine kleine Gemeinde in Zentral-Ostbottnien (Finnland). Du arbeitest in der Jugendabteilung mit und hilfst bei der Organisation von Aktivitäten und Veranstaltungen für junge Leute in der Region.


Konkret kann das so aussehen:

  • Mithilfe bei Veranstaltungen - z. B. Sport, Hobby & Handwerk
  • Thematische Workshops an Schulen
  • Leitung von Nachmittagsclubs

Meist wird von Montag bis Freitag in einer Morgen- oder Abendschicht gearbeitet, manchmal kann auch an Wochenenden gearbeitet werden (gegen Zeitausgleich).

Untergebracht bist du in einer Wohnung. Du bekommst ein tägliches Essensgeld für die Mahlzeiten, die du selber zubereitest, während der Arbeitstage bekommst du ein Mittagessen.
Für die Mobilität im Ort wird dir ein Fahrrad zur Verfügung gestellt.

Dieser Freiwilligeneinsatz wird im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps gefördert.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

Jugendarbeit Österbotten - Finnland

Ab August 2022 bis zu einem Jahr!

In diesem Projekt arbeitest du in der Abteilung für Freizeit und Kultur in Kronoby im finnischen Österbotten und kannst dich dort kreativ einbringen.

Die Freiwilligen helfen den Mitarbeiter*innen bei der Organisation von Aktivitäten und Veranstaltungen für junge Menschen in der Region. Konkrete Aufgaben können zum Beispiel sein:

  • Hilfe bei der Organisation von Sportvereinen
  • Leitung von Nachmittagsclubs
  • Thematische Workshops an Schulen

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

Jugendarbeit in Estland

01.10.2022 - 31.08.2023

An mehreren Orten in Estland suchen verschiedene Jugendzentren Freiwillige, die sie in der kommenden Zeit bei unterschiedlichen Aktivitäten unterstützen!

Die einzelnen Jugendzentren bieten verschiedene Programmpunkte an, bei denen du mithelfen kannst (E-Sport, Grafikdesign, Filmproduktion, IT, Kochen, Musik, Extremsport, etc.), weshalb es wichtig wäre, wenn auch deine Interessen und Hobbies in einem oder auch mehreren dieser Bereiche liegt.

Deine Aufgaben sind vielfältig:

  • Betreuung der Jugendlichen
  • Planung und Organisation von Aktivitäten und Events
  • Social Media-Betreuung
  • Beratungsgespräche
  • Lernhilfe
  • uvm.

Ein Überblick und mehr Informationen über die verschiedenen Jugendzentren findest du hier: Jugendzentren Estland

Beachte: Die Anmeldefrist ist der 17.07. oder der 24.07.2022! (Abhängig vom jeweiligen Jugendzentrum)

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 2 pro Jugendzentrum Interessiert mich!

 

 

Hollenfels - Bildung für nachhaltige Entwicklung - Luxemburg

01.09.2022 - 31.07.2023

Das Zentrum befindet sich auf dem Gelände eines alten Schlosses. Es bietet Kindern und Jugendlichen (Schulklassen, Jugendgruppen) die Möglichkeit, an Sensibilisierungsmaßnahmen zu Ökologie und nachhaltiger Entwicklung teilzunehmen - und dort kannst du mitarbeiten!

Du wirst an der Einrichtung von Workshops zu den Themen nachhaltige Entwicklung, Ökologie und fairer Handel mitwirken. Als unterstützendes Teammitglied wirst du an der Entwicklung neuer Aktivitäten in den verschiedenen Themenbereichen mitwirken. Du spielst dabei eine aktive Rolle bei der Betreuung von Gruppen, der Planung von Aktivitäten und Projekten sowie der Animation von Aktivitäten.

Darüber hinaus trägst du zur Entwicklung interessanter Ideen bei, die es den zukünftigen Besucher*innen des Zentrums ermöglichen soll, die Geschichte des Ortes auf interaktive Weise zu erkunden. Das Team des Zentrums besteht aus fest angestellten Mitarbeiter*innen, die dich bei deinen täglichen Aufgaben unterstützen und begleiten werden.

Dieses Projekt wird im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps gefördert.

ab 18 Jahren, verfügbare Plätze: 1 Interessiert mich!

  • alt text+43 660 2617 311
  • alt textoffice[a]cubic-online.eu
  • alt textJahnstraße 6,
    6020 Innsbruck
Alle Projekte